26.07.17

Info-Stand der Dorfhelferinnen auf der Tarmstedter Ausstellung

Geschäftsführerin Renate Kräft (rechts) unterstützte tatkräftig die Waffelbäckerei

Mit leckerer Apfelbowle verwöhnten die Dorfhelferinnen ihre Gäste am Info-Stand

Bei herrlichem Sommerwetter lockte die "Tarmstedter Ausstellung" in diesem Jahr wieder über 100.000 Besucherinnen und Besucher auf das große Ausstellungsgelände. An vier Tagen wurde den Gästen ein vielfältiges landwirtschaftliches Fach- und Unterhaltungsprogramm geboten. Auch die Dorfhelferinnen der Stationen Bremervörde, Hambergen, Rotenburg und Stade päsentierten sich mit einem Info-Stand. Die Organisation des Messeauftritts lag in den Händen von Einsatzleiterin Anke Dittmers. Am Sonntagnachmittag überraschte Renate Kräft, Geschäftsführerin des Ev. Dorfhelferinnenwerkes Niedersachsen, das Dorfhelferinnenteam mit ihrem Besuch. Sofort bot sie ihre Hilfe beim Waffelnbacken an, während ihr Ehemann fleißig Flyer verteilte.